USD 1,054 Euro 0,009
RUB 64,300 Euro 1,045


Business Dialog Russische Lebensmittelproduktion in Deutschland.

am Donnerstag, 05.07.2012, 13-30 bis 20.00 Uhr,
im Generalkonsulat der russischen Föderation, Waldstrasse, 42, Bonn.

Die russische Wirtschaft ist wieder auf Wachstumskurs –ebenso der deutsch-russische Warenaustausch. Traditionell gehört Deutschland zu den wichtigsten Handelspartnern Russlands. Die Förderung der gegenseitigen Wirtschaftsbeziehungen ist auch eine wesentliche Grundlage der seit über 25 Jahre bestehenden wirtschaftlichen Partnerschaften zwischen Russland und Deutschland. Schon seit 5 Jahren veranstaltet russische Generalkonsulat in Bonn ein Business-Dialog russisch-deutsche Wirtschaftstagen zur verschiedenen Thematik.

Die am 05.07.2012 Juli stattfindende zum Thema Russische Lebensmittelproduktion in Deutschland Konferenz wird vom russischen Generalkonsulat in Bonn, Zeitschrift „Business“, Ethnoagentur Die BRÜCKE organisiert und bietet die Gelegenheit , sich in Rahmen einer gemeinsamen Wirtschaftskonferenz mit der russischen klein und mittelständischen Unternehmen über die Geschäftsmöglichkeiten auszutauschen. Zudem besteht die Gelegenheit zur direkten Kontaktaufnahme mit Entscheidungsträgern der russischen Wirtschaft.

In Rahmen der Kooperationsbörse haben die teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit ihre Produkte und Ideen zu präsentieren und in B2B-Gesprächen direkte Kontakte aufzunehmen.

Das Programm rundet ein wunderschöner Abend mit russischer Spezialitäten und Musik.

Informationen zur Anmeldung

Тел. 09342-918190

Факс09342-918191